Welche Optionen bietet das FBGS zur Anbindung der DTG®-Sensoren an?

FBGS kann DTG®-Sensoren mit direktem Anschluss an den Original-Lichtwellenleiter oder mit gespleißten Faserpigtails aus Standard-Telekommunikationsfasern mit oder ohne Stecker anbieten.  Die Optionen für die Steckertypen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf: FC, LC, SC und E2000.  Die Verwendung einer abgewinkelten Cleave-Faserstirnfläche in der „APC“-Version des Steckverbinders wird dringend empfohlen, wenn die Faser-Bragg-Gitter (FBG)-Technologie bei Sensoranwendungen eingesetzt wird.  Außerdem bieten wir verschiedene Optionen für optische Hochleistungs-Steckverbinder und Schutzmantel an.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter info@fbgs.com .

Für unseren Newsletter anmelden

Treten Sie mit uns in Kontakt
CAPTCHA image

* Diese Felder werden benötigt.

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre persönlichen Daten zu schützen, und werden diese stets mit äußerster Sorgfalt behandeln. Wie wir mit Ihren Daten umgehen und wie wir sie verwenden, um Ihnen einen besseren Service zu bieten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung zu.

Germany

FBGS Technologies GmbH
Winzerlaer Straße 2
D-07745 Jena

Belgium

FBGS International NV
Bell Telephonelaan 2H

B-2440 Geel

China

X2 Suzhou Electronic Technology
Room 103, No. 388
Xinping Str. SIP, Suzhou

USA

Montreal